URBAN STORIES. Geschichtensammlung

URBAN STORIES 2016 SAMMLUNG Fotostreifen IUrban Stories // 26.5.16 im Hole of Fame // im Rahmen des “Projeto Brasil” von HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden

…. vier mit Schreibmaschinen bestückte Tische umgeben von Stühlen auf dem Bürgersteig vor dem Projektraum Hole of Fame einladend verteilt ….

begleitet von

…. Sonne, duftendem Kaffee, Plätzchen, Gummibärchen, gebackenen Blätterteigstückchen…

und dazu WIR,

die vollständige Mannschaft der Performancegruppe Seite.30 – frischgelaunt, tatendurstig, hochmotiviert, super vorbereitet – zur freundlichen Befragung der Dresdner Bürger und Bürgerinnen und ihren Gästen

Und wieder einmal galt unser Interesse der Frage:

Erzählt uns eine Geschichte aus Euerm Leben so alltäglich, absurd, unvertraut, geheimnisvoll, ungewöhnlich, amüsant, wahr, erfunden, seltsam und banal sie auch ist!

UND sie kamen, die Dresdner, die Mütter, die eigentlich überhaupt keine Zeit hatten, die neugierigen Jungens, die gern mal im Mittelpunkt stehen wollten, die Omis, die ihre Enkelkinder im Buggy vor sich her schoben, die Teenies, die endlich mal ihre Liebesgeschichte loswerden wollten. Unsere Schreibmaschinen hatten viel zu tun und so sammelten wir binnen 3 Stunden die stattliche Anzahl von 50 Geschichten ein.

Text: Marie-Luise Lange | Fotos: Lisa Tostmann

URBAN STORIES 2016 SAMMLUNG Fotostreifen II

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s

%d bloggers like this: